Roggenbrot mit kräftiger Gewürznote

Roggenbrot gilt gemeinhin als trocken, fad und unbeliebt. Dass dieses hier anders ist, liegt an der Experimentierfreude dahinter:

Habt ihr schon einmal eine Zutat so richtig zweckentfremdet? Ich denke da beispielsweise an Bananenscheiben auf pikanten Broten, Currypuder am Schnitzel oder Rosinen im Käse. Vergangene Woche stand ich wieder einmal zum Brotbacken in der Küche und kramte in meiner Einkaufstasche herum, um eine neue Packung Mehl