Im Fokus: Himbeeren

Himbeeren zählen meist zu den ersten Lebensmitteln, von deren positiver Wirkung man bei Krebs hört. Ganze Buchtitel sind ihnen gewidmet, so wie auch jener des berühmten Werks “Krebszellen mögen keine Himbeeren” von Richard Béliveau und Denis Gingras, zwei kanadischen Medizinern. Himbeeren sind süß, relativ günstig und können sogar selbst ganz leicht angebaut werden.

Doch was macht die kleinen Beeren so gesund und wie