Markiert: Krebs Ernährung

0

Im Fokus: Himbeeren

Himbeeren zählen meist zu den ersten Lebensmitteln, von deren positiver Wirkung man bei Krebs hört. Ganze Buchtitel sind ihnen gewidmet, so wie auch jener des berühmten Werks “Krebszellen mögen keine Himbeeren” von Richard Béliveau und Denis Gingras, zwei kanadischen Medizinern. Himbeeren sind süß, relativ günstig und können sogar selbst ganz leicht angebaut werden.

Doch was macht die kleinen Beeren so gesund und wie

0

Cremiges Grünkohlcurry

Kohl gilt gemeinhin als gesunde Vitaminbombe, landete bei uns aber immer viel zu selten auf dem Tisch. Warum? Weil mein Mann und ich immer der Meinung waren, Kohl würde uns nicht schmecken.

Beim Lesen aller möglichen Bücher, Fachartikel und Webseiten zum Thema Krebs und Ernährung stand jedoch eine Lebensmittelgruppe immer an erster Stelle: Kohlgemüse.

Und nachdem es so viele verschiedene Sorten gibt, wollte ich zumindest