Markiert: Saft

0

Granatapfel-Eistee

Wenn es für meinen Mann mal keinen Ingwersaft gibt, bereite ich ihm gerne dieses tolle “Power-Getränk” zu 🙂 Dank Granatapfelsaft, grünem Tee, Zitrone und Gewürzen steckt es voller krebshemmender Stoffe –  abgerundet durch einen Löffel Manuka-Honig (optional) kommt auch noch eine entzündungshemmende Komponente ins Spiel. Und das Beste: Der Eistee schmeckt kalt wirklich erfrischend und auch ohne jeglichen Zucker leicht süß!

Wer ihn vollkommen vegan

0

Ingwersaft mit Zitrusfrüchten

Vergangene Woche habe ich euch schon einmal in aller Kürze von den tollen Wirkstoffen in selbstgemachtem Ingwersaft erzählt und euch den Ingwersaft mit Beeren vorgestellt 🙂

Die Beeren haben der Schärfe des Ingwers ein wenig entgegengewirkt – wen der würzige und scharfe Geschmack aber nicht stört, wird an der Variante, die ich euch heute zeigen möchte, aber sicher mehr Gefallen finden.

Gemeinsam mit den enthaltenen

0

Ingwersaft mit Beeren

Ingwer gilt als eine der bekanntesten Heilpflanzen – egal ob bei Halsschmerzen, Migräne oder Erkältungen, er ist häufig Bestandteil gesunder Tees und wirkt entzündungshemmend. In Erinnerung geblieben ist mir die Wurzel aber insbesondere aufgrund ihres sehr scharfen Geschmacks.

Meinen Mann versorge ich mittlerweile möglichst täglich mit Ingwer. Damit das gut funktioniert und auf Dauer nicht langweilig wird, oder irgendwann gar Abneigung auslöst, habe ich mir